Siemens-Aktie - Wer schläft ein? Ich nicht...

Siemens hat enttäuscht! Wirklich?

Die Aktie fiel nach den Quartalszahlen zwar zurück, aber die alte Siemens ist nicht die neue Siemens.

General Electric (GE) hat enttäuscht! Viele Jahre war das Unternehmen mit ähnlichen Produkten der alten Siemens unterwegs. GE ist stehengeblieben und hat seinen Aktionären verherrende Verluste eingebracht.  Es fehlt nur noch ein Dividendenausfall - die Dividende von GE wurde gekürzt.

Die neue Siemens hat den Umbau "Vision 2020" schon bereits, größtenteils, heute umgesetzt. Der Vorstand - man nennt ihn ehrgeizig - hat seine Vision für die neue Siemens bereits 2,5 Jahre vorher geschafft. Was tun?

Es kommt ein neues Programm "Vision 2020 +". Auf das kleine Zeichen am Ende von "Vision 2020" kommt es an. Noch mehr Power.

Die Deutsche Bank senkte das Ziel für Siemens von 120 auf 116 Euro. Grund: "Das Zahlenwerk des Elektrotechnikkonzerns sei etwas schwächer ausgefallen als erwartet". Eine Begründung wie es wohl meine Oma sagen würde!

Ich war selbst Analyst und Fondsmanager (und eigenen Analysen). Aber Hallo Herr Deutsche Bank Analyst Gael de-Bray...schauen Sie auf die Dividende, das KGV und den Free Cashflow. Dann wägen Sie diese einfachsten Zahlen mit dem Zukunftspotenzial ab!

Hier nochmals die Zahlen! Ein KGV von 15-20 ist allemal gerechtfertigt und damit auch Kurse im Jahr 2020/2021 von mindestens 150 Euro plus Dividende.


Quelle Finanze.net

Die "Vision 2000" kostete Geld und trotzdem konnte Siemens seit 2013 die Gewinne im Konzern um +40 % steigern. Die Umsätze blieben mit +9 % zurück. Die Auftragsbestände wuchsen um +26 % und díe wichtige Bruttomarge liegt bei 30,1 % - also 270 Basispunkte höher als 2013. Siemens bewegt sich - die Zukunft, das Marktvolumen in diesen Bereichen ist enorm.

 

Die Vision 2020 ist bereits vorzeitig abgeschlossen - Über 2,5 Jahre vor dem eigentlichen Zeitlimit.


Das "Digitale Geschäft" wächst gut bis gewaltig. Die Softwareplattform MindSphere ist ein offenes IoT-Betriebssystem von Siemens. In den USA haben derartige Unternehmen bereits viel Erfolg. Die Aktienkurse der Konkurrenten sind explodiert. So hat American Airlines vor einigen Jahren damit begonnen von solch einer Plattform zu profitieren, es folgten später Tesla und viele andere.

 

 

MindSphere ist ein cloudbasiertes Betriebssystem für Produkte, Anlagen, Systeme und Maschinen verbindet und es ermöglicht, die Fülle von Daten aus dem Internet der Dinge (IoT) mit umfangreichen Analysen zu nutzen.

Hier klicken - Ein Video von MindSphere! Bemerkung: Firefox Browser eventuell mit Lila-Bildschirm. Ggf. anderen Browser nutzen


Bemerkung: Firefox Browser eventuell mit Lila-Bildschirm. Ggf. anderen Browser nutzen

Hier nochmals die einzelnen Ziele der "Vision 2000".

Zu 1: Eine Mrd. Euro an Kosteneinsparungen im Jahr 2016.

Zu 2. Mindestens 8 % Marge in schwachen Geschäftseinheiten. Wachstum in Wachstumsfeldern.

Zu 3. ROCE (Wie effizient und profitabel ist das Unternehmen mit seinem eingesetztem Kapital). Ziel 15-20 %.

 

 

Digitalisierung ein Wachstum fast ohne Ende? Globalisierung gut für Unternehmen, bleiben die Bürger und die Umwelt auf der Strecke? Vielleicht kann man ein Unternehmen aufhalten, aber nicht einen Perma-Trend. In Zukunft wird ein Gleichgewicht von Business und Ökologie notwendig. Ein weiteres Wachstumsfeld, die ökologische Steuerung.

 

Fazit: Die Analysten sind für die deutsche Siemens sehr moderat. Vergleichbare Unternehmen in den USA werden 50 bis 150 % höher bezahlt. Die Dividendenrendite wird weiter steigen und liegt mit aktuell 3,4 % auf einem sehr attraktiven Niveau. Sie bietet in Verbindung mit der (Unter-) Bewertung eine extreme Sicherheit.

Tiefere Kurse sind Kaufkurse. Langfristige konservative Ziele 145 bis 175 Euro plus Dividende. Aktueller Kurs 112,36 Euro.

 

 

Es grüßt Sie der Perma-Trend Spezialist

Andreas Knobloch

Langjähriger Fondsmanager

 

Kommentare Archiv

Jetzt gratis Prognose sichern!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die akutelle Ausgabe des Aktienbriefs mit Absicherungs-Strategie gratis!
I agree with the Nutzungsbedingungen
Notification
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok