Können Sie sich noch erinnern - Cannabis Sonderstudie!

Liebe Leser,

Ich hatte Anfang Oktober eine Sonderstudie veröffentlicht, die zugegebenermaßen etwas reißerisch war, aber durchaus der Realität entsprechen könnte.

Reißerisch klang das 1000 % Kursgewinnziel, aber im Report hatte ich unter bestimmten Voraussetzungen sogar einen Kurswert von bis zum 22-fachen berechnen können.

Ich will es ja noch mal ausdrücklich erwähnen, dass dies keine Utopie ist. Mein Schwerpunkt liegt im Research und nicht im Marketing. Das überlasse ich anderen.

Was hat die Aktie bisher getan?

Nach der Empfehlung bei 6,55 kanadischen Dollar (ca. 4,40 Euro, handelbar in Deutschland) fiel die Aktie im Zuge aller fallenden Cannabis Aktien bis auf ca. 4 kanadische Dollar zurück.

Ähnlich wie in der Frühphase bei Amazon sind Perma-Trend Aktien sehr volatil. Amazon fiel ungezählte Mal um 50 % zurück, bevor sie ihren richtigen Trend starteten.

Das ist generell auch bei Cannabis-Aktien so.

Von dem 4-Dollar Tief aus (am 24. Dezember) startete die Aktie nun eine Rallye. Inzwischen kostet die Aktie 11,12 $ (am Freitag, den 15. Februar). Das ist ein Gewinn von +178 % seit Weihnachten.

Und hier erwähne ich nochmals, dass dies absolut fundamental begründet ist. Es ist kein Pennystock und auch keine Aktie, die jenseits von einem KGV gehandelt wird.

Sie fragen nach dem Kursziel?

Es ist immer etwas schwieriger eine Aktie uneingeschränkt zum Kauf zu empfehlen, wenn die Aktie bereits deutlich gestiegen ist. Natürlich wünschte ich mir für Sie eine Konsolidierung.

Aber inzwischen werden mehr und mehr Leute auf die Aktie aufmerksam und sollte die Geschäftsprognose nur einigermaßen in diese Richtung kommen, welche ich anvisiert habe, dann können Sie sich auf einen weiteren dreistelligen Prozentgewinn freuen.

Die Studie, die ich für 39,90 € verkaufte, sollte einen Gewinn von mehreren 1.000 Euros bereits abgeworfen haben. Warum waren Sie nicht dabei. Die Weltgesundheitsorganisation hat eine Neuklassifizierung von Cannabis vorgeschlagen. Damit wird Cannabis nicht mehr als gefährlich angesehen.

Ich will Ihnen die Studie kostenlos zur Hand geben und den Namen nennen. Sie sollten dabei registriert sein.

Die Aktie heißt Village Farms und die Studie ist nun kostenlos im Newsletter beigefügt. Wer sich noch nicht registriert hat, der sollte sich einerseits registrieren und andererseits mir noch einen Hinweis geben, dass er diese Studie haben möchte.

Gibt es eine neue Aktie mit einem ähnlichen Potenzial?

Ja diese gibt es. Und sie ist genauso unentdeckt wie Village Farms. Ob ich hier eine Studie erstelle werde, wird sich in Kürze zeigen, da die Aktie in Deutschland noch nicht gehandelt werden kann. Ich habe eine Anfrage gestellt.

Unser Aktien-Musterdepot profitiert von Cannabis-Aktien.

Auch in unserem Aktien-Musterdepot befindet sich die Aktie Village Farms im Bestand. Da ich strukturiert handle, wurde die Position mit einem Gewicht von nur 1,4 % aufgenommen. Aber deutlich mehr als bei jeder anderen Cannabis-Aktie.

Das bedeutet, dass einem Risiko von 1,4 % auf des Gesamtportfolio, die Chance auf 10 % besteht. Allerdings rate ich generell zum Verkauf der halben Position, wenn die Aktie sich verdoppelt hat. Und das ist nun fast der Fall.

Darüber hinaus habe ich bei zahlreichen Cannabis-Aktien bereits die Hälfte realisiert. Damit wurde die Aktie aus Gewinnen finanziert.

Ich bin absolut kein Spekulant, aber einen Perma-Trend in der Anfangsphase zu fassen, das ist der Traum eines jeden Anlegers. Ich empfehle Cannabis-Aktien bereits seit Herbst 2017. Damals Aurora Cannabis zu 1,82 Euro.

Sie sollten sich vorstellen, dass künftig Cannabis in Lebensmitteln fast schon Standard werden könnten, was wiederum bedeutet, dass bestimmte Cannabis-Unternehmen massiv an Wert gewinnen werden, weil die Gewinne explodieren. Und ich weiß, genau welche es sind.

Wer meinen BörsenBrief abonniert, kann diesen und andere Megatrends hautnah mitverfolgen und davon überproportional profitieren.

Wer den Brief bestellen möchte, dem kann ich nun einen Rabatt von 25 % anbieten. Nur bis Mittwoch 21.59 Uhr gültig.

Der Gutschein-Code lautet --> BEST12M912601 <--. Achtung dieser Gutschein gilt ausschließlich für Neukunden.

Kommentare Archiv

Jetzt gratis Prognose sichern!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die akutelle Ausgabe des Aktienbriefs mit Absicherungs-Strategie gratis!
Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu
Notification
Cron Job starten