Trading-Coach: Geduld und Fokussierung!

Liebe Leser,

Trading-Erfolgsfaktoren sind für mich die Geduld und die Fokussierung. Genau das wende ich an, auch wenn mir die Kurse davonfliegen. Angst oder Gier einen Gewinn zu verpassen?

Fragen Sie sich täglich.

  • Will ich spielen oder einen nachhaltigen Gewinn? Die Trader-Fokus Performance ist gut. Im schlechtesten Jahr hat man keine Verluste erzielt.
     
  • Was möchte ich vom Leben? Kann ich diese Aussagen auch am beim Handeln widerspiegeln. Oder handle ich konträr zu meinen Vorstellungen.
     
  • Vorstellungen kann man visualisieren. Wünschen Sie sich ein Haus? Dann hängen Sie ein Bild von Ihrem Wunschhaus vor sich hin. Sie müssen es verinnerlichen und täglich sehen. Auch ein Trading-Konzept kann man visualisieren. Das mache ich täglich für meine Leser.
     
  • Wenn Sie leichtsinnig werden, dann schauen Sie auf das Haus-Bild. Das Bild soll Ihnen aber auch keine Angst oder Übervorsichtigkeit zufügen. Sie sollten ehrlich zu sich sein und fragen, lohnt sich diese Situation noch für mich. Werde ich meine Investmentleitlinie einhalten, wenn ich diese Aktion jetzt tätige.
     
  • Bin ich getriebener oder ein Trader-Fokus-Mann/Frau?
     
  • Trader-Fokus.de lebt nach dem Leitspruch: Jeder Tag ist ein X5-Tag.
     
  • In Ihrem Leben haben Sie jeden Tag eine Chance. Über eine Fokussierung könnten Sie mit 66 Treffern (natürlich ohne Verlust) mit 2.000 Euro zum Millionär werden! Vergessen Sie das nicht. Sie müssen 2000 Euro investieren und pro Deal 10 % Gewinnen.
     
  • Der direkte Seriengewinn zum Millionär wird nicht funktionieren, Lassen Sie sich einfach mehr Zeit und nehmen Sie Gewinne von 4 % mit. Das dauert 159 Trades mit Gewinn. So, wenn Sie noch realistisch sind, kann es bei guten Tradern und dem der X5-Prognose vielleicht 300 Börsentage/Wochen/Monate dauern.
     
  • Wie oft handeln Sie? Nach einem Tagesverlust beenden Sie den Tag am besten. 1 Trade pro Tag ist grundsätzlich ein guter Erfolgsfaktor. Müssen Sie mehr als 2x traden, dann sollten Sie ehrlich überlegen, ob Sie nicht süchtig sind. Ganz ehrlich...
     
  • Merken Sie sich den Expost-Vorwurf nicht. Nach einem vergangenen Tag sieht man den Intraday-Chart und denkt: "...Ich hätte dieses oder jenes das machen sollen.." Natürlich. Kann ich diesen Verlust aber noch ändern? Warum verschwendet man Energie auf den Expost Vorwurf? Konzentrieren Sie sich auf die nächste Trader-Fokus Tagestrendprognose (Treffer-Wahrscheinlichkeit 62 %). Wie erhöhe ich die Wahrscheinlichkeit?
     
  • Welches Overlay nutze ich. Kann ich ein besseres Overlay nutzen als der Fondsmanager von Trader-Fokus? Arbeiten Sie an einer Verbesserung. Die Prognose gibt die höchstwahrscheinliche DAX-Richtung an. Beobachten Sie, ob bereits gegangene Kursbewegungen eskomptiert sind. Verinnerlichen Sie Gewinntrades, indem Sie den täglichen Trader-Fokus-Chart (Rückblick) ausdrucken. Diese Chart heften Sie ab und schauen täglich drauf. Vielleicht sogar mit Stichpunkten vom Vortag.

Ein Beispiel aus der Realität und dem LiveBlog. Die X5-Tagestrendprognose ist Bullish. Ich fokussiere mich ausschließlich auf eine Long-Position.

 

 

"...9.46 Uhr. Entweder entsteht eine Perspektive oder der Markt ist sehr Short. Natürlich, weiß man, dann es vorerst nicht kriegerisch rumpelt, weil die Welt weiß, dass es hier um viel mehr gehen kann.

Wichtig ist der Fokus an der Börse. Wenn mir Kurse davonlaufen, dann fokussiere ich mich auf den Kurs und die Angst was zu verpassen.

Mein Fokus besteht aber darin eine gute Chance-Risikoverteilung wahrzunehmen. Leichter getan als gesagt, allein schon wenn man ein relatives Optimium erzielen möchte.

Ich sehe den VDAX aktuell bei 13,68, grundsätzlich auch noch in einer guten Ausgangsposition. Ich sehe aber auch die Indikatoren oben. Nicht optimal. Gut man kann sagen, man geht rein und hinterlegt einen engen Stopp und nimmt kleine Gewinne mit. Das kann auch jeder tun, wie er möchte.

Ich sehe mich als Mentor/Coach, um Ihnen eine Eigenschaft des Fokusieren zu lernen. Auch muss man nicht immer dabei sein - was Geduld erfordert.

Wenn Sie Geduld haben, dann ist das einer der wichtigsten Eigenschaften, die man an der Börse haben kann. Wenn Sie noch nicht die Geduld aufbringen können, dann verlassen Sie ihren Platz und gehen dann bitte eine Runde spazieren.

Bleiben Sie beim Fokus, einer der wichtigsten Eigenschaften. Abwarten. Ich will den fokusierten Einstand sehen.

9.26 Uhr. Guten Morgen. Der Markt ist schon gut gegangen. 13.415 sehe ich derzeit noch als Rücklaufchance - mit Gültigkeit bis 10 Uhr. Ich warte im Musterdepot ab. Setup wurde noch nicht erreicht.

Notification

Trading-University Übersicht

Jetzt gratis Prognose sichern!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die akutelle Ausgabe des Aktienbriefs mit Absicherungs-Strategie gratis!
Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu
Notification