Day-Trading am Mittwoch. DayTrading Modell sieht potenzielle Wende!

Sehr geehrte Leser,

Bei der Beurteilung des morgigen Trends gilt das DayTrading-System "X5-Modell" als äußerst wirksam. Das statistische Modell weist für den Mittwoch auf eine potenzielle Trendwende hin.
X5 Modell Banner
Dies wird in Form der Schwelle ausgedrückt, die am Mittwoch bei 9470 Punkten liegt. Teilweise ist die Schwelle mehrere Hundert Punkte entfernt, was eine stabile bzw. hohe Wahrscheinlichkeit darlegt. Der Wechsel des DAX über die Schwelle ist eine Trendwende (in den letzten Tagen Bearish). Die Schwelle gilt als Triggermarke.

Noch interessanter wird die Schwelle durch ein Overlay, dass ich in der Regel antizyklisch gestalte. Die Grafik zeigt die Schwelle und die Traderlinie als wichtige Marken. Darüber hinaus gelten die Pivot-Punkte als sekundäre Hilfsgrößen.


Gerade die öffentlich bekannten Linien (z.B. Pivot oder Fibonacci) ziehen eine hohe Anzahl von Stopp-Limiten an. Der Berufshandel neigt gern dazu, diese platzen zu lassen. Ich versuche, diese Linien wie der Berufshandel zu nutzen.

Im Mittwochsfalle ist allerdings eine antizylische Long-Positionierung nur in der Bullishen Zone regelkonform und damit (in Abhängigkeit von der Eröffnung) schwieriger umzusetzen als sonst. Soweit zu dieser Regel am Mittwoch.

In diesem Monat hat meine Umsetzung der Regeln des X5-Modells von 12 Fällen 10 Gewinne ergeben, also 83,3 %. Dies ist natürlich nicht immer so.

Es gibt bessere Investitionstage als den Mittwoch. Viel wird davon abhängen, ob der Markt nachhaltig die Schwelle von 9470 Punkten über- oder unterschreitet. In den nächsten Tagen ist eine Bullishe Day-Trading-Sequenz zu erwarten.

 

 

Day-Trading Seminare, Workshops in klein- oder mittelgroßen Gruppen.

In meinen Workshop-Seminaren oder Einzelcoachings erfahren Sie mehr über neue und wichtige Techniken im DayTrading. Erhöhen Sie die Trefferquote und lernen Sie mehr als die übliche Schulbuch-Theorie des Day-Tradings.

Ich biete unterschiedliche Rahmenprogramme für Day- und Swingtrader. Als ehemaliger Fondsmanager kenne ich viele Kniffe und Tricks, die unerlässlich beim Trading sind.

Wer meine "andere" Sichtweise auf die Märkte kennen lernen will, kann sich beim kostenlosen E-Mail-Erfolgscoach anmelden. Die Anmeldung ist jederzeit möglich, beginnt aber erstmalig im zweiten Halbjahr.



 

Kommentare Archiv

Jetzt gratis Prognose sichern!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die akutelle Ausgabe des Aktienbriefs mit Absicherungs-Strategie gratis!
Cron Job starten
Notification
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok